bnder.de
SpaceVenture-Bot
logo

Über den SpaceVenture-Bot

Der SpaceVenture-Bot ist der zweite Discord-Bot, welcher von bnder.de veröffentlicht wurde. Der Bot konzentriert sich auf ein Roleplay-Szenario im Weltraum-Stil. Befehle müssen mit dem Präfix "." beginnen. Jeder Nutzer kann sich einen Planeten mit dem Befehl "planet" holen. Jeder Planet startet mit einer Antimeteorrakete, einem Meteordetektor und einem Bohrer. Alle Sachen lassen sich mit dem Befehl "upgrade" verbessern, um ihre Produktivität zu steigern. Darüber hinaus lassen sich Häuser und Weizenfelder für die Bewohner mit dem Befehl "build" bauen.

Der Bohrer

Der Bohrer ist auf jedem Planeten automatisch gebaut. Er liefert minütlich Rohstoffe, welche zum bauen von Häusern benötigt werden. Des Weiteren können Rohstoffe mit dem Befehl "sell" mit einem multiplikator von 1.6 zu Geld umgewandelt werden. Ein höheres Level steigert die Produktivität des Bohrers und die Rohstoffproduktion pro Minute wird erhöht.
logo
logo

Der Meteordetektor

Jeder Planet kann zufällig von einem Kometen getroffen werden. Der Meteordetektor sendet vor einem Kometeneinschlag eine Nachricht, wonach der Besitzer des Planeten 5 Minuten Zeit hat, den Kometen mit einer Antimeteorrakete zu zerstören. Der Meteordetektor kann jedoch nur so oft pro Stunde vor einem Einschlag warnen, wie hoch auch sein Level ist. So wird auf Level 1 nur von einem Kometen pro Stunde gewarnt, mit Level 2 vor 2,...

Die Antimeteorrakete

Um einen Kometeneinschlag zu verhindern, lassen sich kommende Kometen mit der Antimeteorrakete zerstören. Man hat jedoch nur so viele Raketen pro Stunde verfügbar, wie auch das Level der Antimeteorrakete ist. So kann man pro Stunde mit Level 1 nur einen Kometen zerstören, mit Level 2, 2 Kometen, usw. Das Verbessern zahlt sich also aus.
logo
logo

Das Weizenfeld

Das Weizenfeld produziert stündlich Weizen. Die Bewohner deines Planeten benötigen Essen, um nicht zu sterben. Eine Verbesserung des Weizenfelds erhöht die Produktion von Weizen

Neue Planeten besiedeln

Es ist möglich, neue Planeten zu besiedeln. Das besiedeln ist mit dem Befehl "travel" möglich. Man benötigt jedoch mindestens 100000€, mehr als 100000 Ressourcen und mindestens 100 Bewohner.
logo